1zu18Racing.de.tl
DIE Seite über 1:18!

Wintertraining 2007

 

Im Winter sollen ja die RC-Car-Fahrer und deren Finger nicht einfrieren, und so treffen wir uns regelmässig  zum Elektrofahren, und zwar mit Glattbahnmodellen im Maßstab 1:18.

Die Autos sind eigentlich relativ einfach aufgebaut und werden von günstigen Speed300-Motoren befeuert.

Die Treffen finden bei Uwe statt, der auf dem Dachboden eine eigens dafür gebaute Bahn besitzt und uns einen Rundherum-Wohlfühlabend bietet: RC-Car-Fahren, chillen und Naschen...

 
   


Ich fahre am liebsten mit der Toyotakarosserie, damit ist der "Kleine" schon richtig erwachsen und liegt speziell in Verbindung mit nur 5 Zellen und der kürzest möglichen Übersetzung sehr ruhig. Ansonsten wurden eigentlich nur noch Kugeldiffs verbaut, das war`s mit dem Tuning.
Matze war so nett und hat ein paar schöne Fahrbilder gemacht:





 

Auch Uwe fährt gerne mit dem Toyota, während unser stets anwesender Rennopa Willy R. auf den Mazda 6 setzt:
 

      

 
Tommy wiederum hat sich die Mühe gemacht und eine Tiefziehform für einen DTM Audi TT-R von 2002 hergestellt, somit ist der TT exklusiv bei uns auf der Bahn zu sehen

Inzwischen haben wir sogar eine perfekt funktionierende Zeitnahme von Robitronic, jedes Fahrzeug hat seinen eigenen Infrarot-Transponder, somit sind nun auch schöne Rennen möglich.
Es liegt in meiner Natur, daß ich auch hier möglichst schnell und fehlerfrei  unterwegs sein will und versuche immer mal wieder über Tuningfedern, andere Spureinstellungen und natürlich auch über die Bereifung das Auto schneller zu machen.

Hier mal ein bisschen Trubel auf der Bahn:
zum Seitenanfang